Kontakt  Sitemap  Home  

Zentrale Punkte

alternative

Forschung und Praxis

Die Verbindung von praktischem wie auch theoretischem Wissen führt zur Weiterentwicklung von effizienten und effektiven Coachingmethoden. Das praktische Wissen oder vielmehr der Erfahrungsreichtum, der aus der Praxis gewonnen wird, ist für uns unabdingbar. Wie bei anderen Interventionsformen muss auch bei Coaching die Nützlichkeit stets nachgewiesen werden können. Deshalb ist die Durchführung psychologischer Studien zur Qualitätsprüfung für uns unerlässlich.

 

Zertifizierung als Gütesiegel

 

Nach Abschluss einer anerkannten Weiterbildung kann der FSP-Fachtitel in Coaching Psychologie beantragt werden. 

 

 

 

 

 

 

Vernetzung, Kooperation und Kommunikation

 

Als anerkannter Fach- und Gliedverband der FSP streben wir eine enge Zusammenarbeit an mit nationalen und internationalen Verbänden und Hochschulen. Sie sind Voraussetzungen und Garantie dafür, dass Qualitätsstandards weiterentwickelt und berufsethische Richtlinien eingehalten und fortlaufend erneuert werden. Damit garantieren wir  unseren Kundinnen und Kunden eine höchstmögliche Qualität, weil aktuelle, theoretische Konzepte mit hohem Praxisbezug in unsere tägliche Arbeit einfliessen können.